Erntedankfest

Auch heuer fand am 11. und 12. September wieder das alljährliche und traditionelle Erntedankfest des Wiener Bauernbundes auf dem Wiener Heldenplatz statt. Es konnten auch im heurigen Jahr wieder über 200.000 Besucher bei traumhaftem Wetter verzeichnet werden.

Unter dem Motto “Heimisch Kaufen” präsentierten unzählige Gärtner, Bauern, Winzer, und sonstigen Landwirte Ihre regionalen Produkte und gaben Informationen zur Österrechischen Landwirtschaft.

Der Höhepunkt des Erntedankfestes war auch in diesem Jahr wieder die Segnung der Erntefrüchte durch Dompfarrer  Anton Faber und der Festumzug. Aus Simmering waren die Gärtnerkapelle und die Junggärtner vertreten.

Sorry, comments are closed for this post.