Generalversammlung & Neuwahlen der Simmeringer Junggärtner

Am Dienstag den 4. März 2014 fand im Sitzungssaal des Gasthauses zur „Bast“  die 3. ordentliche Generalversammlung der  Simmeringer Junggärtner statt.

Es freute die Junggärtner auch sehr  Landwirtschaftskammerpräsident ÖkR Ing. Franz Windisch, den Ehemaligen Junggärtner Referenten von der Landwirtschaftskammer Wien Dipl. Ing. Klaus Zambra und die aktuelle Geschäftsführerin der Wiener Landjugend-Junggärtner BA Barbara Pletzer, unter den Ehrengästen begrüßen zu dürfen.

Zu beginn gab Windisch eine kurzen Überblick über die Aktuellen Themen im Gartenbau und in der Landwirtschaftskammer.

Auf der Tagesordnung standen unter den alljährlichen Punkten, heuer auch  Neuwahlen an.

Da der nun abgelöste Obmann Gtm. Markus Pannagl seine zweite Amtsperiode nach 6 Jahren abgeschlossen hatte, stellte sich als Nachfolger der Berufsschul, Meisterkurs und Gärtnerkollege Gtm. Christian Schmidt, der ebenfalls seit einiger Zeit in der Bezirksgruppe Simmering tätig ist, der Wahl zum Vereinsobmann.

Der neue Vorstand, der nun aus dem bereits genannten Obmann Gtm. Christian Schmidt, Stellvertreter Gtm. Andreas Rossmann, Kassierin Roswitha Schmidt und Schriftführerin Eva Seiler besteht, wurde bei den Wahlen nahezu einstimmig bestätigt.

Im Anschluss an die Neuwahlen wurden noch einige Aktuelle Vereinsaktivitäten besprochen und es gab einen Programmausblick der Geschäftsführung, danach wurden der Sitzungsvorsitz an den neuen Vorstand übergeben.

Wir wüschen dem neuen Team viel Erfolg einen großem Mitgliederzuwachs und viel Kraft für die bevorstehenden Aufgaben!

 

IMG_3847

 

v.l.n.r Andreas Rossmann, Roswitha Schmidt, Barbara Pletzer, Christian Schmidt, Julia Kitlitschka, Markus Pannagl, Eva Seiler, DI Klaus Zambra, ÖkR. Ing. Franz Windisch

Sorry, comments are closed for this post.